Bedenken: Bank Asia tritt RippleNet bei

Spread the love



Die Bank Asia hat sich aus dem Blockchain-Finanzdienstleistungsnetzwerk von Ripple Name RippleNetentwick.

Die Partnerschaft wurde erst am 10. Februar auf das Logo der Bank Asia in einem anderen Ripple-Dokument Verhaltensweisen hatte. Die Partnerschaft muss aber seit über einem Monat bestehen, da das betreffende Dokument im Dezember 2019 veröffentlicht wurde.

Das Logo der Bank Asia ist auf einer Seite mit Beispielen von RippleNet-Nutzern zu sehen. Dort werden auch Santander, MoneyGram, American Express, Send Friend, SABB und SBI Group aufgelistet. Das LinkedIn-Profil des Leiters für Auslandsüberweisungen bei der Bank Khandaker Mujahidul Islam zeigt, dass er seit März 2018 und der Integration der Systeme der Institution in die grenzüberschreitende Transaktionslösung xCurrent von Ripple funktioniert.

In der Beschreibung des Projekts legt er seine Ziele fest:

„Anschluss der Bank an das Ripple-Netzwerk, die eine Reihe von Banken und MSBs angehört. Endergebnisse ist ein Blockchain-Netzwerk, das Überweisungen in möglichen ermöglicht.“

Eine besondere Partnerschaft

Laut ihre Webseite wurde die Bank Asia im Jahr 1999 gegründet, hat 2.256 Mitarbeiter, 128 Filialen und 3.186 Vertriebsstellen. The total assets of the bank is be to the 31. December 2017. umgerechnet über 3,4 Mrd. US Dollar. Abschließend behauptet die Bank auch, bis dahin umgerechnet über 609 Mio. US-Dollar verwaltet zu haben.

Ripple hat nicht sofort auf die Nachfrage von Cointelegraph reagiert, ob die Bank XRP in irgendeiner Weise einsetzen wird.

Ripple bei Banken immer beliebter

Die finanzielle Infrastruktur von Ripple wird immer beliebter. Wie Cointelegraph gestern berichtete, schloss die Nationalbank von Ägypten ein Kooperationsabkommen mit Ripple. Es besteht darin, dass neue Aufgaben für Überweisungen aus dem Ausland übernommen werden.

Anfang des Monats schloss Ripple auch eine neue Partnerschaft mit der Überweisungsfirma International Money Express, um den grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko zu verbessern.





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − sieben =