Bitcoin Futures CME Trading generiert seit 2017 ein Volumen von 100 Milliarden US-Dollar

Spread the love


Bitcoin-Futures

Eines der Produkte, die für das weitere Wachstum der Kryptoindustrie von besonderer Bedeutung sind, sind Bitcoin-Futures. Das derivative Produkt hat sich zu einem der am stärksten gehandelten kryptobasierten Wertpapiere entwickelt.

Schlüsselfahrer

Die Chicago Mercantile Exchange (CME) hat gestern ihre aktuellen Zahlen zu diesem bestimmten Produkt bekannt gegeben. Die Futures-Kontrakte werden seit 2017 an der Börse gehandelt, und einer der Top-Manager gab bekannt, dass das Gesamtvolumen der Geschäfte erreicht wurde auf 100 Milliarden Dollar festgelegt.

Tim McCourt, Global Head von Equity Index Alternative Investment Products und Group Managing Director an der Börse, erklärte: „CME-Bitcoin-Futures haben seit ihrer Einführung im Dezember 2017 einen Nominalwert von über 100 Milliarden US-Dollar erreicht.“ Dies ist ein Hinweis auf die Art von Geld, die auf dem Kryptomarkt und speziell für Bitcoin-Futures eingegangen ist.

Darüber hinaus repräsentiert der CME den Mainstream-Finanzsektor, und solche Handelsvolumina weisen darauf hin, dass institutionelles Geld in den letzten Jahren in großem Umfang in den Sektor gelangt ist. Für viele Jahre, Krypto-Experten Ich habe erklärt, dass der Zugang von institutionellem Geld zu einem signifikanten Anstieg der Bitcoin-Preise führen könnte, und es bleibt abzuwarten, wie sich dies in den kommenden Monaten auswirkt.

>> Das Handelsvolumen von Bakkt Bitcoin Options für die letzte Woche war nur Null

McCourt gab auch an, dass sich die betreffenden Futures-Kontrakte in den letzten zwei Jahren erheblich entwickelt haben. Derzeit betreibt CME einen der liquidesten Bitcoin-Derivatemärkte der Welt. Hohe Liquidität ist das Zeichen eines reifen Marktes und zeigt an, dass sich der Preis eines Wertpapiers jetzt massiv ändern wird, wenn es häufig gehandelt wird. Institute suchen im Allgemeinen nach solchen Wertpapieren, und es ist möglich, dass die Liquidität an der Börse in den letzten zwei Jahren zu einem derart hohen Handelsvolumen geführt hat. Der Bitcoin-Futures-Markt ist noch neu, hat sich jedoch im letzten Jahr deutlich verbessert.

Ausgewähltes Bild: DepositPhotos © EdZbarzhyvetsky

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, klicken Sie auf Zum Teilen





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.