Bitcoin Set für Breakout inmitten eskalierender iranischer Spannungen

Spread the love


Bitcoin

Bitcoin könnte zu einem großen Ausbruch führen, da eskalierende Spannungen zwischen den USA und dem Iran dazu führen, dass Investoren in sichere Anlagen investieren und die Kryptowährung und der Goldwert steigen.

Die Spannungen im Nahen Osten erreichten am Donnerstag nach dem US-Präsidenten einen kritischen Punkt Donald Trump befahl einen Drohnenangriff in einem Fahrzeugkonvoi in der Nähe des internationalen Flughafens Bagdad, bei dem der Kommandeur der Quds Force Qasem Soleimani des iranischen Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) getötet wurde. Sein Tod, der allgemein als die zweitstärkste Person im Iran angesehen wird, hat zu einer dramatischen Eskalation der Spannungen zwischen den USA, dem Iran und seinen Verbündeten geführt. Infolgedessen strömen Anleger in sichere Anlagen wie Gold und Öl sowie in Bitcoin, das kurzzeitig ausbricht.

Das Potenzial eines bevorstehenden Krieges in der Region führte zu einem Anstieg des Ölpreises um 3%, des Goldpreises um 2% und, was am interessantesten ist, zu einem Anstieg des Wertes von Bitcoin (BTC) um 5%. Wie Forbes berichteteunter Bezugnahme auf ein Diagramm der jüngsten Aufwärtsbewegung der weltweit größten Kryptowährung „Dies ist ein sehr interessantes Diagramm, da es zeigt, dass die globalen Fachleute viel schneller auf die Nachrichten reagieren als die privaten Händler, und es könnte nahegelegt werden, dass dieser Anstieg eher das Ergebnis einer Flucht des Einzelhandels aus dem Nahen Osten in BTC als ein Flug in die Sicherheit ist, als eines relativ schlechten -existentes institutionelles Geld. „

Forbes sagte auch, dass Bitcoin das Potenzial hat, zu früheren Allzeithochs zurückzukehren, die ausschließlich von Investoren ausgehen, die in Gebieten, in denen das Kapital intensiv kontrolliert wird, insbesondere in China und im Iran, auf der Suche nach Hafenkapital sind. Bitcoin ist ein relativer Neuling in der Welt der sicheren Häfen und hat gegenüber Öl und wertvollen Mineralien den zusätzlichen Vorteil, dass es in seiner Verfügbarkeit erheblich eingeschränkter ist als andere Vermögenswerte und sich nach der zu erwartenden Halbierung noch mehr kondensieren wird um den Mai.

>> Tether (USDT) -Dominanz hält inmitten der Mainstream-Annahme an

Während Bitcoin in der ersten Hälfte des Jahres 2019 einen beachtlichen Aufwärtstrend verzeichnete und von rund 4.000 USD im Jahr auf knapp 13.000 USD im Juli stieg, In den letzten sechs Monaten des Jahres waren erhebliche Verluste zu verzeichnen als es an Silvester bei etwas mehr als 7.000 USD schloss. Die Situation im Iran hat dafür gesorgt, dass Bitcoin ab 2020 im grünen Bereich ist und derzeit für etwas mehr als 7.500 USD gehandelt wird.

Ausgewähltes Bild: DepositPhotos © Freedomtumz

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, klicken Sie auf „Teilen“





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − vierzehn =

Bist du ein echter Fan?Viele coole Produkte rund um das Thema Kryptowährungen in unserem Shop!

Sicher dir noch heute diese tollen Produkte!