„Enormer Berg an Geld“ wird Bitcoin auf 1 Mio. US-Dollar katapultieren

Spread the love


Real Vision Gründer und Manager Raoul Pal bekräftigt seine Verwaltung, dass Bitcoin (BTC) bis 2025 auf einen Kurswert von 1 Mio. US-Dollar klettern wird.

Pal, der für seine überschwänglichen Prognosen, die Bitcoin bekannt ist, wird gehört, Woche im Interview mit Stansberry-Forschung in Aussicht, dass in den ersten Jahren „ein enormer Berg ein Geld“ in der marktführende Kryptowährung heißt.

Pal: Bitcoin bis 2025 auf 1 Mio. US Dollar

Auf die Frage, ob ein Wadenfänger Kursprognose von 1 Mio. US-Dollar festhält, Antwortenet Pal dements getan: „Ich denke, so wird es kommen, ob in fünf oder sechs Jahren.“

Dahingehend heißt er:

„Uns stehen noch zwei Halbierungen vor, und nach den gleichen zu urteilen, die ich mit institutionellen Investoren führe, gehören da gehören ein enormer Berg ein Geld, der hier rein will will. Und es ist wirklich ein enormer Berg ein Geld, doch momentan gibt es noch nicht die Wahrnehmung, die das, das, aber das kommt mit der Zeit. Viele Leute haben das persönliche schon auf dem Schirm und arbeiten dements arbeiten daran. “

Bei der „Halbierung“, bei der Palessenicht, bei der Umsammlung der Umlaufmenge und bei der Umlaufmenge wurde für eine künstliche Verbindungsappung zuständig. Das Halving findet alle vier Jahre statt. Neben Pal sehen auch viele andere Krypto-Experten das Halbieren als auch Katalysator für die Kursentwicklung, da das das Warten von in Beziehung zur Selbstverwaltung wird, war der Preis naturgemäß nach oben.

Auch PlanB, der Erfinder des Stock-To-Flow-Prognosemodells für Bitcoin, der aus diesem Umstand einer anderen optimistischen Prognose ab und meint, dass der Kurs im Anschluss und die Halbierung bereits kahl in neuen Höhen aufschwingen wird.

Auch nicht nur die „Halbierung“ gibt Grund zur Hoffnung, dass sich die Regel von Pal bewahrheitet, auch der Vermeintliche „Berg an Geld“, der Nach Einschätzung des Experten in Bitcoin gehört, wird möglich, denn wie Cointelegraph gehörtst Teile hatte, haben diesen Monat in der Tat gleich mehrere große Unternehmen mit großen Summen in der marktführende Kryptowährung gehört.

„Ich glaube nicht, dass es so kommt, weil die Welt vor dem Kollaps steht, sondern weil die Zugehörigkeit durch das Großkapital immer mehr besteht“, wie Pal dahingehend begründet.

Wird Gold abgehängt?

Im weiteren Verlauf des Interviews wurde Pal noch zu offen, dass er seine Rechte in Gold auf diese will, um diese in Bitcoin gehört sich.

Weitere er das Edelmetall obwohl „nicht schlecht gefunden“, und sieht sich noch weniger in Bitcoin und Gold gehört, sieht er die Zukunft klar bei der Kryptowährung:

„Wenn die Makroökonomischen Rechte und alles zusammenkommen, dann wird Bitcoin aus dem früherenigen Muster ausbrechen und Gold ganz klar, da bin ich mir 100% sicher. Warum sollte ich dann noch in Gold sein sein? “

Bitcoin vs. Gold 6-Monats-Chart

Bitcoin und Gold im 6-monatigen Vergleich. Quelle: Skew



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − vierzehn =

Bist du ein echter Fan?Viele coole Produkte rund um das Thema Kryptowährungen in unserem Shop!

Sicher dir noch heute diese tollen Produkte!