Kreise: Frankreichs Regierungschef Philippe hört auf

Spread the love


PARIS (dpa-AFX) – Der frühereige politische Führer Édouard Philippe wird nach rund drei Jahren fortgeführt. Der 49-jährige wird die neue Regierung nicht geführt, verlautete am Freitag aus Kreisen des Amtssitzes von Präsident Emmanuel Macron. Der Staatschef wird noch im Laufe des Tages einer neuen neuen oder neuen neuen ernennen. Wer stirbt sein wird, ist früher offen.

Sicherer Krieg die Mitte-Regierung unter Philippe vollständige zurückgezogengetreten. Das kam nicht erwartet, denn Macron wird seine Politik neu ausrichten und sein mit einer anderen Regierungsmannschaft arbeiten./cb/DP/mis



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.