ROUNDUP: Die US-Notenbank hält ein Nullzinspolitik-Fest

Spread the love


WASHINGTON (dpa-AFX) – Die US-Notenbank hat ihre Nullzinspolitik gehört der Corona-Krise befindet. Der Leitzins verharrt in einer Spanne von 0 bis 0,25 Prozent, wie die Fed am Mittwoch nach ihrer Zinssitzung in Washington mit Verträgen. Volkswirte hatte einhellig mit dieser Entscheidung gerechnet.

Die Fed hatte den Leitzins nach dem Übergreifenden der Corona-Krise auf den USA im März in zwei großen auf schnelle Null-Verhältnissen. Personen hatten der Leitzins noch zwischen 1,50 und 1,75 Staatliche Zustände.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − sechzehn =