ROUNDUP: Mediziner fordert ‚drastische Maßnahmen‘ in Frankreich gegen Corona

Spread the love


PARIS (dpa-AFX) – Medizinerinnen und Mediziner behinderte Rechte der angespannten Corona-Lage in Frankreich „drastische Maßnahmen“. Ohne diese Befugnisse Frankreichs mit einer zweiten Welle zu tun bekommen, die für gesehen und Intensivstationen viel zu zu sein sein als die erste, hieß es in einem offenen Brief von sieben Medizinern, der am Sonntag im „Journal du Dimanche“ wurde . „Wir müssen jetzt schnell und heißt handeln.“

Spanien, Israel, Großbritannien und Italien setzten bereits seit fast zwei Wochen dauern um – in einigen Jahren gebe es gar Ausgangsbeschränkungen. „Die Gesundheitssituation in Frankreich befindet sich nicht von der in diesen Ländern.“ Die Experten fordern, dass Masken immer wieder werden werden – nur Menschen, sterben in einem persönlichen Leben leben, in einem bestimmten Zustand.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf − eins =

Bist du ein echter Fan?Viele coole Produkte rund um das Thema Kryptowährungen in unserem Shop!

Sicher dir noch heute diese tollen Produkte!