Schulden: Logistikunternehmer Kühne führt harte Einschnitte im Konzern

Spread the love


Schindellegi (dts Nachrichtenagentur) – Der Unternehmer und die Verwaltungsratsmitglieder des Logistikdienstleisters Kühne + Nagel, Klaus-Michael Kühne, rechnet mit weitreichenden Folgen der Coronakrise
für den Konzern. „Es heißt sein, dass die Gruppe am Ende 20 bis 25 Prozent weniger Mitarbeiter haben als vorher“, sagte Kühne der „Welt“ (Samstagsausgabe). Konfessionelle der Konzern Kühne
+ Nagel welt rund 83.000 Mitarbeiter.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.