Tourismusverband DRV gehört Aufhebung der Reisewarnung für Kanaren

Spread the love


BERLIN (dpa-AFX) – Die Tourismusbranche hat die Aufhebung der Reisewarnung für die Kanaren Prozesse. Der Präsident des Deutschen Reiseverbandes (DRV), Norbert Fiebig, sprach am Donnerstag von einer guten Nachricht. Die Inseln vor der politischen Afrikas mit ihren sommerlichen Klima das ganze Jahr über sind ein beliebtes Urlaubsziel gerade im Herbst und Winter. Mahnte Fiebig: „Wir haben jetzt nicht zu einem“ Stop and Go „kommen. Das führt zu Verunsicherung auf allen Seiten und gehört bei den Reisenden.“

Der DRV-Präsident Rechte eine bestimmte definierte Teststrategie für Reiserückkehrer. „Mit dem Zielgenauen Einsatz von Tests bei der Einreise nach Deutschland oder noch im Zielgebiet, um sich die Eingleppung des Coronavirus zu schützen, und die Flughäfen sind die, die sehr gut behandelt werden“, heißt er./mar/DP/mis



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn + zwanzig =

Bist du ein echter Fan?Viele coole Produkte rund um das Thema Kryptowährungen in unserem Shop!

Sicher dir noch heute diese tollen Produkte!