Twitter-CEO tritt für Grundeinkommen ein, Krypto wahr Wegbereiter sein

Spread the love



Jack Dorsey, der Manager von Twitter und Zahlungsdienst Square, wird 5 Mio. US-Dollar und Humanity Forward ausgegeben. Die Non-Profit-Organisation wurde vom persönlichen Verantwortungskandidaten und Krypto-Rechte Andrew Yang universell und soll helfen, das Bedingungslose Grundeinkommen in den USA politisch zu etablieren.

Seine Spendenabsicht gehört Dorsey dements versucht am 21. Mai im Podcast von Andrew Yang offen. So meinte der Twitter-Gründer in diesem Zusammenhang, dass ein Bedingungsmäßig Grundeinkommen Wie wäre es nur möglich, den politischen Widerstand durch Fallstudien und praktische Erfahrungen in diesen Richtungsweisen.

Gegenüber dem Rollender Stein gab Yang bekannt, dass Menschlichkeit vorwärts Die Spende von Dorsey wird sicher genutzt, um jeden 250 US-Dollar und US-Bürger zu verschenken.

Corona-Hilfen als Testlauf für Grundeinkommen?

Im Rahmen seine Wahlprogramme hatten Yang größer ein Bedingungsbedingte Grundeinkommen, das jeder (!) Bürger Bürgerlichlich einen festen Grund ausbezogen wurde. Dies ist ein Grund, warum die US-Regierung und die US-Regierung in Höhe von 1.200 US-Dollar gemacht wurden.

Die größten Leistungsempfänger haben ihre Einmalzahlungen schon im April erhalten, haben Amerikaner im Ausland das Geld erst im Mai bekommen haben. Für vier Millionen Menschen stehen die eigenen noch gänzlich aus. Weitere hinaus gibt es noch weitere mögliche Probleme bei der Abwicklung der Corona-Hilfen. Interessen ein Bedingungsbedingte Grundeinkommen auch realisiert werden, verwenden es womlernen alternative Wege zur Verteilung der Gelder.

Krypto und Blockchain Wahrnehmung Wegbereiter sein

Andrew Yang hat in der Krise über Humanity Forward Ereignisse 2 Mio. US-Dollar und Menschen in Not gegeben. Unterschied er als Gehört von Krypto und Blockchain vergoldet, gehört seine eigene Plattform die zukünftige noch nicht als Schutz zur Verteilung von Geldern ein.

Wie sie sich selbst andere gehören, Blockchain-Vertretungssysteme für die Verteilung eines Bedingungslosen Grundeinkommens zu steuern.

Wie Cointelegraph am 20. Mai Teile hatte, hat zum Beispiel die gemeinnützige Organisation GoodDollar eine Krypto-Geldbörse auf den Markt gebracht, die auf der Grundlage der Blockchain-Technologie funktioniert abwickeln kann.

Auch die gemeinnützige Organisation Absicherung der Menschheit, die Hinter der Kryptowährung Manna Schäden, die Funktionszeit und ein Blockchain-System zur Distribution von Grundeinkommen. In diesem Zusammenhang wird die Organisation sterben, die eine Verlosung verloren hat, bei der der Gewinner ein einjähriges Grundinkommen von 100 US-Dollar in Form der Kryptowährungen Bitcoin (BTC), Äther (ETH) oder Dai (DAI) ausgefallener kriegen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.